skip to Main Content

Speiseplan

  • Woche vom 19.02.18
    • Salat der Woche: Gemischter Salat nach Wahl mit hausgemachtem Joghurtdressing (g)
    • Montag, 19.02. | Nachtisch: Birne mit Schokosauce (g)
      • Menü A: Mediterrane Nudelpfanne (a,c,j) Hackbällchen (R,) in Tomatensauce mit Reisnudeln
      • Menü B (veg.): Möhreneintopf (i) dazu ein Mehrkornbrötchen (a)
    • Dienstag, 20.02. | Nachtisch: Apfelstrudel mit Vanillesauce (1,g)
      • Menü A: Nürnberger Würstchen (S,2,i,j) mit Bratkartoffeln und Porreegemüse
      • Menü B (veg.): Gefüllte Tomaten mit frischen Champignons und Käse (g) überbacken dazu Reis und Basilikumsauce (a,g,i)
    • Mittwoch, 21.02. | Nachtisch: Vanillepudding (1,g)
      • Menü A: Cheeseburger-Auflauf (R,a,c,g)
      • Menü B (veg.): Blumenkohl-Käse-Medaillons (a,g) dazu hausgemachter Zucchini-Kartoffelsalat (i) (warm)
    • Donnerstag, 22.02. | Nachtisch: Überraschungsdessert
      • Menü A: Krakauer Bratwurst (S,i,j) mit Kartoffelpüree (g) und Buttergemüse
      • Menü B (veg.): Milchreis mit Kirschsauce auf Wunsch Zucker und Zimt
  • Woche vom 26.02.18
    • Salat der Woche: Gemischter Salat nach Wahl mit Dressing nach Wahl  (French c,g,j, Joghurt g, Kräuter i,j)
    • Montag, 26.02. | Nachtisch: Mandarinenquark g
      • Menü A: Chicken Wings mit Pommes und Maisgemüse
      • Menü B (veg.): Röstis a mit Gnocchi a, dazu Zucchinigemüse und Kräutersauce a,g,i
    • Dienstag, 27.02. | Nachtisch: Schoko-Nuss-Pudding g
      • Menü A: Kartoffelsuppe i mit Kochwurst S,2,3
      • Menü B (veg.): Gemüseschnitzel a,c,i mit Kartoffeltaler a und Broccoligemüse, dazu holländische Sauce a,g,i
    • Mittwoch, 28.02. |Nachtisch:Käsekuchen a,c,g
      • Menü A: Szegedinger Gulasch S,g,i mit Kartoffelklößen a
      • Menü B (veg.): Omelette a,c gefüllt mit frischen Champignons auf Wunsch mit Kräuterdip g dazu ein güner Salat
    • Donnerstag, 01.03. | Nachtisch: Überrachungsdessert
      • Menü A: Hähnchenschnitzel a,c mit Nudeln (Farfalle) dazu Spinatsauce a,g,i
      • Menü B (veg.): Ratatoillegemüse in Tomatensauce a,i
      • mit Langkornreis

Alle Saucen, Dressings und Dips werden frisch zubereitet und sind hausgemacht.

Die kennzeichnungspflichtigen Zusatzstoffe und Allergene können dem Aushang entnommen werden

–verantwortlich für den Inhalt dieser Seite: M. Zwaschka

Back To Top