skip to Main Content
Man Made Of Steel – Roland Stahl GmbH Zu Besuch An Der GAG

Man Made of Steel – Roland Stahl GmbH zu Besuch an der GAG

Ob Riesenräder, Lenkanlagen oder Schulbänke – der Werkstoff Stahl ist allgegenwärtig in unserer von Technologie geprägten Welt. Der Niederlassungsleiter von Roland Stahl GmbH Bremen, Pascale Marlier, gab an der Graf-Anton-Günther-Schule einen detailreichen Einblick in diese komplexe Branche.

Seit rund 20 Jahren ist Pascale Marlier als Stahlkaufmann tätig und verfügt daher über einen enormen Erfahrungsschatz im Handel mit dem kostbaren Werkstoff. So war er vor seiner Tätigkeit bei Roland Stahl auch an renommierten Standorten in Essen und Offenbach am Main tätig. Der Beginn von Marliers Vortrag war der kühlste Moment in der Begegnung zwischen dem Stahl-Experten und den Erdkunde-Leistungskursen der Jahrgangsstufe 12 – es bekam nämlich jeder angehende Abiturient einen Stahlbolzen in die Hand gedrückt. Danach erläuterte Pascale Marlier kurzweilig und eingängig die vielen Facetten des Stahlhandels, die von der eigentümlichen Benennung der unzähligen Stahlsorten bis hin zur chaotischen Preisentwicklung auf den Weltmärkten reichten.

Die Fachgruppe Erdkunde dankt Pascale Marlier für den äußerst informativen Besuch und freut sich auf ein Wiedersehen, sei es auf dem Kramermarkt, im Straßenverkehr oder auch gerne wieder an der GAG!

-Text und Bilder: Stefan Witzmann

Back To Top