skip to Main Content

30-jähriges Jubiläumstreffen der GAG-COMBO

Die Combo der Graf-Anton-Günther-Schule wurde in diesem Jahr 30 Jahre alt. Ein Ereignis, dass sich Jörg Olesch, als Gründer der dienstältesten Schulband Oldenburgs zum Anlass nahm, alle ehemaligen und jetzigen Musiker wieder einmal zu einem „Familientreffen“ in ihren alten Probenraum einzuladen. Und es kamen über 60 ! Sogar die erste Besetzung aus dem Jahr 1988 war fast komplett vertreten.

Diese hohe Identifikation mit einem der musikalischen Angebote der Schule zeigt sich schon daran, dass die inzwischen weit über 128 Musiker fast noch alle Kontakt zur Band halten. So erwarteten die jetzigen Combomusiker im Alter zwischen 13 und 18 Jahren ihre damaligen Vorgänger, die inzwischen ihre Mütter oder Väter sein könnten. Umso phantastischer war es, an diesem Abend die unterschiedlichsten Generationen zusammen ihre alten und neuen Songs gemeinsam spielen zu hören und sehen.

Nicht jeder aus der Band ist selbstverständlich Musiker geworden, doch neben Ärzten, Lehrern, Journalisten u.v.m. sind (fast) alle der Musik treu geblieben und für einige bedeutete es dann doch ein Sprungbrett in die Musikprofessionalität.

-Foto und Text: J. Olesch

Back To Top