Überspringen zu Hauptinhalt

So geht Distanzlernen!

Die Tafel läuft, Herr Schulz ist da und seine Schüler*innen auch. Nach etwas holprigem Start am Montag der letzten Woche gibt es wieder digitalen Unterricht über unsere Plattform IServ. Fast wie im richtigen Leben treffen sich Lehrer*innen und Schüler*innen; wer etwas sagen möchte, muss sich melden, selbst Gruppenarbeiten in Einzelräumen sind möglich. Klappt gut und doch: Gemeinsames Lernen und Lachen in der Schule kann es nur vorübergehend ersetzen. Wir hoffen auf eine baldige Rückkehr in den lebendigen Schulalltag.

-Text und Bilder: H. Rüth

An den Anfang scrollen