Überspringen zu Hauptinhalt

K.U.L.T. – Die Gewinner stehen fest!

Auch an K.U.L.T. ist die Pandemie nicht spurlos vorüber gegangen. In die Endphase der Abgabe der Schülerarbeiten kam die erste Schulschließung, und die geplante Vernissage musste abgesagt werden wie viele andere kulturelle und andere außerunterrichtliche Veranstaltungen an der GAG auch: die Theaterfahrt, Musicalaufführungen, Chorkonzerte, die artFahrt, Exkursionen, Wandertage, Klassenfahrten …, all das, was zu einem umfassenden Bildungsverständnis gehört, das nicht nur auf den Fachunterricht beschränkt sein sollte.

Aus der Not eine Tugend gemacht wurde die Jury ersetzt durch die gesamte Schulöffentlichkeit aus Schülerinnen und Schülern, Eltern und Kolleginnen und Kollegen, die online in den jeweiligen Kategorien für ihren Favoriten stimmen konnten.

Nun ist es aber eine umso größere Freude, die Gewinnerinnen mit Verzögerung auch noch einmal auf der Website der GAG zu ehren.
Die Preise sind in zwei Kategorien vergeben worden, und zwar in den Jahrgängen 5 bis 7 und in den Jahrgängen 8 bis 11. Die Gewinnerinnen sind:

1. Platz (Jg.e 8 bis 11): Sarina Geerken und Ella Klöckner

1. Platz (Jg.e 5 bis 7): Amalia Vos
2. Platz (Jg.e 5 bis 7): Paula Bolte
3. Platz (Jg.e 5 bis 7): Beatrix und Sofie Vogelgesang

Das Organisatorenteam aus Frau Albers und Herrn Hayen gratulieren den Gewinnerinnen, die mittlerweile ihre Sachpreise und Urkunden erhalten haben.

Allen anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern danken wir ebenfalls für das kulturelle Engagement und hoffen wieder auf eine rege Beteiligung bei der nächsten Runde.

-Text: Herr Hayen, Fotos: Frau Albers

An den Anfang scrollen