Überspringen zu Hauptinhalt

Erasmus+

Graf-Anton-Günther-Schule – ERAMUS+ Akkreditierung 2021-2027

Schüler*innen und Lehrer*innen der GAG haben durch ERASMUS+  die Möglichkeit an vielfältigten europäischen Austausch- und Fortbildungsprogrammen teilzunehmen, die durch EU-Mittel gefördert werden. Im Mittelpunkt steht hier der Gruppenaustausch mit unseren Partnerschulen in der EU, aber auch Individualaustausche von bis zu sechs Monaten und sogar Betriebspraktika im europaweiten Ausland sind förderungsfähig.  Ansprechpartnerin: Frau Heuwagen

__________________________________________________________

ERASMUS+-Projekt „Digital Europe“ 2019-2022

Schüler*innen der GAG arbeiten gemeinam mit Schüler*innen des Praedinius Gymnasiums, Groningen und The English School of Helsinkin am Thema „Digital Europe“. Sie betrachten dabei Fragen zu Digitale Information und Nachrichtenkompetenz, Gaming, Social Media und Big Data. Regelmäßig finden Besuche in den teilnehmenden Schulen statt oder man triftt sich digital, um Ergebnisse auszutauschen und gemeinsam an den Projektfragen zu arbeiten und neue Ideen zu entwickeln.

Besuch in Groningen November 2021 – BIG DATA – 🇳🇱 🇫🇮 🇩🇪

Vom 08.-12. November 2021 drehte sich beim Treffen in Groningen alles um das Thema BIG DATA. Einen ersten Erfahrungsbericht gibt es hier.

 

 

 

 

 

 

-verantwortlich für den Inhalt dieser Seite: Koordination GAG-International

An den Anfang scrollen