skip to Main Content

GAG International

Europaschule

Seit 2012 besitzt die Graf-Anton-Günther Schule aufgrund der Vielzahl an internationalen Begegnungen und des Fremdsprachenangebots den Status „Europaschule“. Als Europaschule verfolgen wir das Ziel, bei unseren Schülern die Kenntnisse über Europa zu fördern, die Mehrsprachigkeit zu stärken und in der Begegnung mit internationalen Schulpartnern die Entwicklung interkultureller Kompetenzen zu fördern.

Schulpartnerschaften

Die Graf-Anton-Günther Schule hat in den vergangenen Jahren intensive Kontakte mit verschiedenen internationalen Schulpartnern aufgebaut. Seit über 25 Jahren besteht eine enge Partnerschaft mit einem regelmäßigen Gruppenaustausch (in einem Jahr in den USA, im nächsten Jahr bei uns) zu einer High-School in Minnesota (USA). Im Rahmen des Comenius-Projekts ‘Excellence, Friendship and Respect through Sport, Culture and Entrepreneurship’ mit Schulen aus Großbritannien und Finnland wurde 2011 an der GAG das Netzwerk „European Partners in Education (EPIE) gegründet, auf dessen Basis regelmäßige Schüler- und Lehreraustausche sowie bi- und multinationale Projekte stattfinden. In den vergangenen Jahren sind weitere Schulen aus Italien (2013), Polen (2013) und den Niederlanden (2014) als Partner hinzugekommen, die die internationalen Begegnungen in und außerhalb der Schule durch Schulfahrten und individuellen Schüleraustausch bereichern.

Unsere Partnerschulen

Collège Eva Thomé Attigny

 

 

USAEden Valley High School (Minnesota)

 

 

AUSValley Park School und Invicta Grammar School (Maidstone)

 

 

FIN

English School (Helsinki)

 

 

IT

Liceo G. Bagatta (Desenzano)

 

 

PO

Prywatne Gimnazjum im. Ignacego Jana Paderewskiego Lublins

 

 

NL

Praedinius-Gymnasium Groningen

 

 

Wenn Sie nähere Informationen zu unserem Austauschfahrten sowie zu Angeboten für individuelle Austauschangebote erhalten möchten besuchen Sie auch: Austauschangebote

Back To Top