Überspringen zu Hauptinhalt

Festakt 100 Jahre Graf-Anton-Günther-Schule

Der Festakt war eine rundherum gelungene Veranstaltung. Dazu trug vor allem die abwechslungsreiche Mischung aus Redebeiträgen, Videos und Musik bei. Die Videos zeigten eindrucksvoll, was die GAG ausmacht: Gemeinsamkeit, Musik, Kunst, Film, MINT und vor allem Europa als übergeordnetes Thema, sichtbar in den Grußbotschaften der Partnerschulen und der Partnerschülerinnen und -schüler. Musikalisch wurde der Festakt gestaltet von Hannah Si Jia Wille, Carlotta Brüers und Quinn Kowars; optisch und technisch war die AG Licht- und Tontechnik ganz wesentlich am Erfolg der Veranstaltung beteiligt.

  • Foto 1: Kultusminister Grant Hendrik Tonne
  • Foto 2: Die Moderatoren Louisa Dauskart und Johannes B. Möller im Gespräch mit Kultusminister Tonne
  • Foto 3: Schulleiter Wolfgang Schoedel
  • Foto 4,5: Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 11 begrüßen die Gäste in verschiedenen, typischen Kleidungen aus den letzten 100 Jahren
  • Foto 6: Landrat Dr. Christian Pundt
  • Foto 7: Schülersprecher Leo Triphaus – kurz vor der Schweigeminute zum Gedenken an die Opfer des Krieges in der Ukraine
  • Foto 8: Eine Spende des Landkreises für das neue Selbstlernzentrum
  • Fotos 9 bis 11: Green Spirits
  • Foto 12: Gäste
  • Foto 13: Geschenke

-Text und Bilder: R. Pötzsch

Ein NWZ-Artikel über die Veranstaltung ist zu finden unter: https://www.nwzonline.de/plus-oldenburg-kreis/hatten-landkreis-oldenburg-100-jahre-gag-grosser-festakt-mit-einer-schweigeminute_a_51,7,419811452.html (ext. Link)

Eine Pressemitteilung Nr. 045/22 des Niedersächsischen Kultusministeriums (Felix Thiel), abgestimmt mit dem Landrat des Landkreises Oldenburg und der Graf-Anton-Günther-Schule Oldenburg ist zu finden unter: https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/grosser-festakt-in-oldenburg-graf-anton-gunther-schule-feiert-100-jahriges-schuljubilaum-210828.html (ext. Link)

An den Anfang scrollen