Musikzweig Kurzinfo

Ziel des Musikzweigs der Graf-Anton-Günther-Schule  ist es, begabte und besonders an Musik interessierte Schüler intensiv zu fördern und zur allgemeinen Hochschulreife zu führen. Hierbei steht nicht die Ausbildung zum Berufsmusiker im Vordergrund, sondern eine ganzheitliche Bildung.
Die Stundentafel des Musikzweiges ist so konzipiert, dass den Schülern durch die Schwerpunktbildung kein Nachteil in anderen Fächern entsteht, sodass sie ihre Kurse in der Sek II frei wählen können.
Im Musikzweig, der bis zur 10. Klassenstufe geht, gibt es wöchentlich bis zu 4 Musikstunden, die sich auf intensiven Klassenunterricht mit praktischem Anteil wie auch auf Ensemblearbeit innerhalb der Musik-AGs verteilen.

siehe auch: Musikzweigübersicht