skip to Main Content

Vorstellung

Herzlich willkommen an der Graf-Anton-Günther-Schule, dem seit 1922 von Jungen und Mädchen besuchten Gymnasium des Landkreises Oldenburg mit heute ca. 1.300 Schülern und 120 Lehrkräften.  Kennzeichen und Ziel der fünfzügigen GAG sind Vielfalt, Akzentsetzungen, zuverlässige Information und Organisation sowie eine voneinander lernende Gemeinschaft, in der jeder Einzelne zählt und den höchst möglichen Schulabschluss erhält. Auf dem Weg dorthin und zum Erkennen eigener Stärken unterstützen wir unsere Schüler und ihre Eltern nach besten Kräften, u.a. durch ein großes Beratungsteam. Unser Kerngeschäft ist guter Unterricht, auf dessen Basis beispielsweise 153 von 156 zugelassenen Prüflingen im Kalenderjahr 2015 das Abitur erhielten, aber auch die Förderung außerunterrichtlichen Engagements. Als Besonderheiten zu nennen sind: Sport und gesunde Ernährung, Musik, Kunst, Theater und Film, sieben internationale Austauschprogramme, Exzellenzförderung im MINT-Bereich, zahlreiche lokale und regionale Kooperationen, eine breit gefächerte Berufs-und Studienorientierung, ein frei wählbares Ganztagsangebot (u.a. mit fester Hausaufgabenbetreuung) und eine differenzierte Profilstundentafel in Jg.8-10 mit der Wahlmöglichkeit zwischen Italienisch und drei unterschiedlichen Wahlpflichtkursen. Entscheidend sind für uns dabei das Wohl und das Fortkommen unserer Schülerinnen und Schüle. Daher erwarten wir Kinder, die die sozialen Regeln des menschlichen Miteinanders einhalten und von anderen einfordern, die aus Neugier eine breite und vertiefte Allgemeinbildung anstreben und ihre Umgebung kritisch hinterfragen. Als vielfältig zertifizierte und ausgezeichnete Schule sind wir es gewohnt, unsere Arbeit regelmäßig zu evaluieren und mit unterschiedlichen Partnern zusammenzuarbeiten – gern auch mit Ihnen. Stöbern Sie auf unserer Website, lesen Sie mehr über uns in der Presse oder bei Wikipediaschreiben Sie oder besuchen Sie uns einfach! Wir freuen uns auf Sie.

Back To Top