Überspringen zu Hauptinhalt

GAG-Schüler bereiten den Erinnerungsgang 2015 vor

Für die Ausstellung zum  Erinnerungsgang 2015 planen wir aus dem Jahrgang 10 eine Fotowand zur Erinnerung an alle 175 jüdischen Mitbürger Oldenburgs, die während der NS-Zeit ermordet wurden.

Viele Porträts sind schon gerahmt, dank der Spenden von Bilderrahmen aus den Klassen fünf und sechs.  Es werden jedoch noch weitere Bilderrahmen benötigt.

Daher rufen wir  alle Klassen und Kurse auf: Helft mit und spendet  bitte weitere Bilderrahmen, damit die Fotowand entstehen kann!  Die Klassenlehrer werden gebeten, die Bilderrahmen entgegenzunehmen und in der Lehrergarderobe in dem bereit stehenden Kasten zu deponieren.

An den Anfang scrollen